Aktuelles zur Corona-Virus-Pandemie

Keine Maskenpflicht in städtischen Sporthallen, aber Empfehlung diese zu tragen.
Bisher galt auch in Sporthallen Maskenpflicht, außer beim Sporttreiben selbst. In der aktuellen Fassung der Coronaschutzverordnung mit Wirkung zum 03. April 2022 wird von der Pflicht abgewichen. Aber es wird weiterhin empfohlen, in Innenräumen eine Maske zu tragen.
Empfehlung: Maske auf in Sporthallen bis unmittelbar vor dem Sporttreiben. Bitte auch bei Mitarbeitenden, Trainer*ìnnen und Zuschauenden!
Sport draußen: Keine Beschränkungen.

Die Anordnung zum Tragen einer medizinischen Maske innerhalb städtischer Verwaltungsgebäude und Kultureinrichtungen Allgemeinverfügung vom 31.03.2022, Az. 07-30 Corona 09, gilt nicht für den Sport in städtischen Sporthallen.

Aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW
Anlage 1: Hygieneempfehlungen für Privatpersonen
Anlage 2: Hygieneempfehlungen für Unternehmungen und Veranstaltungen

Die Stadt Düsseldorf informiert über aktuelle Regelungen.

Wir informieren regelmäßig unsere Mitgliedsvereine über den SSB-Vereinssport-Infoservice-Newsletter über die aktuellen Verordnungen und Erlasse. Im Archiv/ Downloadbereich können Sie unsere Infoletter und alle Verordnungen einsehen.

Wir empfehlen allen Vereinsvorständen regelmäßig auf der LSB-VIBSS-Webseite zu schauen. Der LSB und das VIBSS-Team stellen dort fortlaufend tagesaktuelle Informationen und neue Sachstände ein.

Weitere nützliche Links:

Robert Koch Institut

Das Landesportal NRW

Gesundheitsministerium NRW

Spezialseite zu Corona der Landeshauptstadt Düsseldorf