Stadtsportbund Düsseldorf e.V.Stadtsportbund Düsseldorf e.V.Stadtsportbund Düsseldorf e.V.Stadtsportbund Düsseldorf e.V.
Zur Startseite

Förderung der dualen Karriere studierender Spitzensportlerinnen und -sportler

Ein Hochschulstudium fällt in der Regel in die Altersphase der sportlichen Höchstleistung. Maximaler Aufwand für Training, Wettkämpfe und Regeneration sind ohne spezielle Unterstützung nur schwer mit den akademischen Anforderungen in Einklang zu bringen. Neben der räumlichen Nähe von Sportstätten und Studienort ist ein Ablauf, der Training und Wettkämpfe während des Studiums zulässt, eine wichtige Voraussetzung für die Fortsetzung einer leistungssportlichen Laufbahn.

Das Hochschulzulassungsreformgesetz von 2009 enthält eine Neufassung der Bestimmungen für die Vergabe von Plätzen in Studiengängen mit örtlichen Zulassungsbeschränkungen. Die Hochschulen am Wissenschaftsstandort Düsseldorf nutzen die gesetzlichen Spielräume für eine optimale Vereinbarkeit von Studium und Leistungssport durch bevorzugte Zulassungskriterien für Bundeskader und flexible Studien- und Prüfungsorganisation. Zentrale Ansprechpartner in den Hochschulen helfen bei der Koordinierung der zeitlichen Abläufe. 

Copyright © 2017 Bildungswerk / Stadtsportbund Düsseldorf e.V. Alle Rechte vorbehalten.